STOLLWERCK retten

Das Bürgerhaus Stollwerck muss bleiben – keine Schließung, keine Kürzungen, kein Kaputtsparen!

Abstimmungsergebnis zum Verwaltungsvorschlag V19 der Stadt Köln

Abstimmungsergebnis zum Verwaltungsvorschlag V19 der Stadt Köln

Vorschlag V-19 der Verwaltung
Umstrukturierung der Bürgerhäuser/Bürgerzentren und Erhöhung der Wirtschaftlichkeit

Die Umstrukturierung der Bürgerhäuser/Bürgerzentren und die Erhöhung ihrer Wirtschaftlichkeit muss zu einer erheblichen Einsparung von 1.100.000 Euro führen. Dies betrifft sowohl die Häuser in städtischer Organisation als auch die Häuser in freier Trägerschaft. Hierzu wird im Rahmen der Gespräche zur Zielvereinbarung und mit Hilfe einer Stärken-/Schwächenanalyse ermittelt, wo die Wirtschaftlichkeit verbessert oder Angebote abgebaut werden können. Folge könnte sein, dass die Vielfalt der Angebote in den Bürgerhäusern eingeschränkt werden muss und man sich dort auf bestimmte Zielgruppen konzentriert.

Kommentare sind geschlossen, aber du kannst einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.